AGBs

Allgemeine Geschäftsbedingungen der Firma „Wandashi“

1 Allgemeines
Mit der Anmeldung erkennt der/die TeilnehmerIn die allgemeinen Geschäftsbedingungen des Veranstalters verbindlich an.

2 Anmeldung und Auftragserteilung
Anmeldungen zu Aus- & Weiterbildungen, Workshops und Vorträgen, müssen mittels Anmeldeformular schriftlich erfolgen. Jede Anmeldung ist verbindlich. Nach erfolgter schriftlicher Anmeldung, wird eine Anmeldebestätigung inklusive detaillierter Informationen, sowie eine Rechnung zugesandt. Aufgrund der begrenzten TeilnehmerInnenzahl bei den Seminaren, Workshops und Vorträgen, werden die Anmeldungen in der Reihenfolge ihres Eingangs berücksichtigt. Die mit der Anmeldung erhaltenen Daten werden unter Beachtung der Datenschutzbestimmungen gespeichert.

3 Absage von Veranstaltungen
Der Veranstalter behält sich vor, Veranstaltungen aufgrund einer zu geringen TeilnehmerInnenzahl abzusagen. Bei Absage werden die TeilnehmerInnen spätestens 5 Werktage vor Veranstaltungsbeginn benachrichtigt und die Kosten erlassen bzw. rückerstattet. Bei Ausfall einer Veranstaltung durch Krankheit der TrainerInnen, höhere Gewalt oder sonstige unvorhersehbare Ereignisse besteht kein Anspruch auf Durchführung der Veranstaltung. In diesem Fall werden ebenfalls die Kosten erlassen bzw. rückerstattet. Es erfolgt allerdings keine Übernahme von Reise- und Übernachtungskosten sowie entstandene Auslagen durch Arbeitsausfall.

4 Zahlung und Storno
Der Veranstalter sendet nach erfolgter schriftlicher Anmeldung eine Anmeldebestätigung mit detaillierten Angaben zur Veranstaltung (Ausbildungsort, Datum und Uhrzeit, eventuell diverse mitzubringenden Utensilien, usw.) sowie eine Rechnung zu. Ein TeilnehmerInnenplatz ist erst gesichert, wenn die Kursgebühr bis spätestens 21 Tage vor Veranstaltungsbeginn komplett bezahlt worden ist.

Eine Stornierung der Ausbildung/des Workshops muss von bereits angemeldeten TeilnehmernInnen schriftlich erfolgen (per Post oder per E-Mail). Als Eingangsdatum gilt das Empfangsdatum des Schreibens. Die Stornogebühr ist unabhängig von den Rücktrittsgründen zu bezahlen.

Bei einer Stornierung wird die Rückerstattung folgendermaßen geregelt:

14 Tage bis 1 Tag vor Kursbeginn
50 % des Kursbeitrages

bei Nichterscheinen bzw. bei Storno am Veranstaltungstag
keine Rückerstattung

Alle angeführten Preise verstehen sich inkl. MwSt.

5 Haftung

Jede/r TeilnehmerIn übernimmt für sich selbst die volle Verantwortung, sowohl innerhalb als auch außerhalb der Veranstaltung. Des Weiteren kommt der/die TeilnehmerIn für durch ihn/sie verursachte Schäden selber auf und stellt den Veranstalter und die TrainerInnen von Haftungsansprüchen frei.

6 Datenschutz

Folgende Daten werden in unserer Datenbank erfasst:
Vorname
Nachname
Postadresse
E-mail Adresse
Telefonnummer

Detaillierte Infos zum Datenschutz

 

Preisänderungen, sowie Änderungen in den AGBs, bleiben der Firma WANDASHI vorbehalten.

Rohrbach-Berg, Jänner 2017